Energiearbeit

Was bedeutet Energiearbeit?

Das bedeutet, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, Körper und Seele wieder in Einklang zu bekommen. Oft zeigen sich körperliche Symptome, wenn es der Seele schlecht geht. Mit Energiearbeit bekämpfe ich nicht das Symptom, sondern ich versuche die Ursache zu finden und gebe Impulse, damit der Körper zur Selbstheilung angeregt wird.

 

Wichtiger Hinweis:
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass meine Tätigkeit keine Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Tierarzt ersetzt, da meine Arbeit nicht auf medizinischer Basis erfolgt, ich keine Diagnosen stelle oder Medikamente verabreiche und empfehle, noch Heilversprechen gebe.
Ich spreche lediglich Empfehlungen aus, setze Impulse zur Selbstheilung und löse Blockaden.
 
Es sollen nur die Dinge ans Licht kommen, die für die Heilung notwendig, und im göttlichen Plan vorgesehen sind!

Energetisches Harmonisieren

Ein Harmonisieren auf Seelenebene ist ebenso wichtig wie das Beachten der körperlichen Blockaden.

Schamanische Heilreisen

Mit Hilfe schamanischer Heilreisen können Blockaden gelöst und die persönliche Urkraft entdeckt werden. Ich nehme Sie mit auf eine Reise in die Anderswelt, in der wir gemeinsam nach der Lösung für ein bestehendes Problem suchen.

Heilkreise

Heilkreise sind eine sanfte Unterstützung in vielen Lebenslagen, bei Krankheiten oder Ängsten.

Krafttier

Krafttiere haben eine persönliche Beziehung zu ihrem jeweiligen Menschen und begleiten uns von der Geburt ein Leben lang.  Helfertiere begleiten, im Gegensatz, den Menschen eine Zeit lang in einer bestimmten Lebensphase oder unterstützen ihn mit ganzer Kraft in bestimmten Situationen.

Seelenanteile

In einer schamanischen Reise und mit der Unterstützung des schamanischen Krafttiers und der Spirits hole ich verlorene Seelenanteile wieder zurück und integriere sie.

Bachblüten

Bachblütenextrakte können bei störenden Emotionen und Gefühlen wie z.B. bei Ängsten, Energielosigkeit und Stress positiv einwirken. Bachblüten haben die Eigenschaft, negative Emotionen in ihren positiven Gegenpol zu verwandeln.